Placeholder image

Gymnasium Bethel

Lions Club lädt zum Charitykonzert

Profil Musik

Zum zweiten Mal nach 2017 lud der Lions Club Bielefeld zum Charitykonzert ins Forum E der Fr.-v. Bodelschwingh-Schulen ein. Bigband und Orchester begeisterten die zahlreich erschienen Zuschauer mit einem höchst niveauvollen und vielfältigen Konzert-Programm, die Mitglieder des Lions Club verwöhnten die Gäste in der Konzertpause mit 1200 selbst angefertigten Kanapees sowie Wein und nicht-alkoholischen Getränken.

Voll Freude über die gelungene Aufführung Ihrer Kompositionen: (v.l.) Solveig Gentejohann, Daniel Matthewes, Ben-David Chandra, Jona Hahn (Foto: Carsten Welzel)

Das allgemeine Resumé lautete: Ein gelungener Abend, der den Wunsch nach Wiederholung weckte. Sehr erfreulich auch das finanzielle Ergebnis: Die Gesamteinnahmen von rund 7000 € werden der Stadtbibliothek Bielefeld zur Förderung von Kindern aus Flüchtlings- und Migrantenfamilien im Rahmen kultureller Bildung zu Verfügung gestellt.

Den Schwerpunkt der von Bigband und Orchester gemeinsam, aber auch getrennt aufgeführten Stücke bildeten Arrangements des Projektkurses Musik Q1 und Kompositionen der diesjährigen Abiturienten, die ihre „Besonderen Lernleistungen“ präsentierten. Einen besonderen Höhepunkt hierbei bildete die Ur-Aufführung der „Flüchtlingspassion“ von Ben-David Chandra, einer im neobarocken Stil komponierten Folge von Chor, Arie und Coral für Kammerchor und Instrumentalensemble.