Placeholder image

Gymnasium Bethel

Profil Geschichte

2017: "Unverstehbares verstehen?"

Geschafft, aber glücklich sind die 27 Schülerinnen und Schüler des Geschichtsleistungskurses Q1 nach der gelungenen Präsentation ihrer Projektergebnisse in der Bielefelder Synagoge „Beit Tikwa“. Im Frühjahr waren sie zu einer zehntägigen Reise nach Polen aufgebrochen und hatten u. a. in der KZ-Gedenkstätte Majdanek zu selbst gewählten Themen geforscht:

SS-Aufseher(innen) im KL Lublin:

  • Handelten Täterinnen anders als Täter?
  • Waren die KZ-Kommandanten Wächter vor allem der Disziplin oder zugleich Förderer der Korruption?
  • Wie kann es gelingen, die Biografie von einigen der vielen „ganz normalen Frauen“, die in Majdanek inhaftiert waren, zu rekonstruieren?
  • Welche Folgen und Traumata hatte die KZ-Haft für die Überlebenden?


Das sind nur einige der Fragen, mit denen die Schülerinnen und Schüler sich im Rahmen ihres Projektkurses unter dem Oberthema „Unverstehbares verstehen. Die Shoa im Kontext der NS-Ideologie und -Expansion." beschäftigten.

Einen eindrucksvollen Einblick in ihre Arbeit vermittelten sie am vergangenen Mittwochabend in der voll besetzten Synagoge. Darüber hinaus sind zentrale Ergebnisse in knapper Form in einer Ausstellung aufbereitet, ausführlicher auf einer Homepage nachzulesen.

www.majdanek2017blog.wordpress.com

Musikalisch wurde die Veranstaltung vom Orchester der Friedrich-v. Bodelschwingh-Schulen gestaltet. Schülerinnen und Schüler des Lk Musik Q1 präsentierten in einer Uraufführung die von ihnen selbstständig arrangierten und dirigierten Orchesterstücke.

 

Studentafel

Die Projektgruppe in der Synagoge

Auszeichnung

Das Projekt der Fachschaft Geschichte wurde 2016 mit dem "Richeza-Preis des Landes Nordrhein-Westfalen 2016 für herausragende Verdienste um die deutsch-polnische Verständigung" ausgezeichnet.


Projektteam


Projektwoche 2016

Erfahrungen mit Fremdsein


Information (PDF)

zu den Historischen Projektfahrten des Gymnasiums Bethel in die KZ-Gedenkstätte Majdanek.


Projekt 2013

"Geschehen und Gedenken"


Stolpersteine in Bethel